Pages

9/26/2012

Fjällbacka 2011





Fjällbacka ist ein kleiner Ort an der schwedischen Schärenküste, der durch die Krimis der schwedischen Autorin Camilla Läckberg berühmt geworden ist. Ich liebe diesen Ort, ich musste ihn einmal in meinem Leben sehen und ja, wenn man so durch die schmalen Gassen geht, dann ist man mitten drin in den Krimis von Camilla Läckberg. Das ist schon sehr gruselig, daher sollte man den Ort lieber im Sommer als im Winter, wo die Hälfte der Häuser wirklich leer steht, besuchen. Im Sommer sind alle Geschäfte offen, es gibt ein paar nette Cafes und wenn man Lust und Zeit hat, kann man die berühmte Schlucht hochklettern und sich das kleine Örtchen von oben aus ansehen. Natürlich hat man vom Felsen aus auch einen fantastischen Blick auf die Schärenküste! Man sollte allerdings keine Höhenangst haben, denn die Holztreppe ist sehr steil und sehr eng.

No comments: