Pages

2/17/2011

By the Seashore









Ok, ich bin ehrlich: So langsam aber sicher habe ich den Schnee satt, heutemorgen durfte ich wieder einen halben Meter (also gefühlt) wegschippen. Wohin soll das noch führen? Es schneit hier wirklich seit Tagen ununterbrochen. Letzten Sonntag hatten wir das letzte Mal Sonne und etwas kältere Temperaturen, aber jetzt sieht man vor lauter Schnee den Himmel nicht mehr und es wird wieder früh dunkel und warm ist es, daher auch der Schnee.
Aus diesem Grund habe ich heute ein paar Sommerfotos vom letztem Jahr herausgekramt und diese verscrappt. Da es so viele Fotos sind, habe ich ein kleines Mini-Album gestaltet. Anregungen dafür habe ich zum Glück auf dem Blog von october afternoon gefunden, denn irgendwie hatte ich erst gar keinen Plan. Es ist nämlich schon ewig her, seit ich das letzte Mal ein Mini-Album gestaltet habe. Eins ist sicher, es sieht leicht aus, macht aber viel Arbeit! Aber immerhin ist jetzt ein Großteil der Papiere aus der Serie "Seaside" von oa verscrappt. Eine Papiersorte ist allerdings nicht aus der Serie und wer das errät und hier im Kommentar bis morgen 12 Uhr postet, bekommt eine wunderhübsche Postkarte von mir aus Norwegen! Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los!

1 comment:

Anonymous said...

Mit Papieren kenne ich mich als Newcomer weniger aus. Ich könnte raten, aber so was geht bei mir immer gründlich daneben. Sorry!
Dein Minibook macht richtig Lust auf Sommer und dass du keinen Schnee mehr sehen magst, kann ich bei den genannten Schneehöhen voll und ganz verstehen.
Schönes Büchlein!

Liebe Grüße aus Deutschland (allerdings auch bei mässigem Wetter)

Jane (bonzo)