Pages

5/08/2010

Tiergarten Schönbrunn

Am Donnerstag waren wir im Tiergarten Schönbrunn. Emil wollte ja eigentlich schon am Anfang der Woche hin, aber ich zögerte es noch hinaus, um noch ein Highlight zum Schluss unserer Wien-Reise zu haben. In der Nacht davor regnete es nur, ich hatte schon befürchtet, wir würden einen regnerischen Tag im Zoo verbringen, aber es kam zum Glück anders. Die Sonne schien und es war einfach ein perfekter Tag. Emil kannte die meisten Tiere beim Namen. Beide Jungs waren begeistert. Zum Glück gab es auch einen wunderschönen Abenteuer-Spielplatz auf dem beide Jungs wie wild tobten.

3 comments:

Doro said...

Oh da habt ihr euch wirklich das Highlight bis zum Schluß aufgehoben! Ich hab eine Jahreskarte für Schönbrunn... naja, wenn man in Wien lebt...
Aber um diesen Spielplatz versuch ich immer einen großen Bogen zu machen, weil ich meinen Sohnemann sonst zu keinem Tier mehr bekomme*g*
Ich denke ihr hattet einen schönen Wienaufenthalt, auch wenn das Wetter teilweise nicht so toll war! Viele Grüße aus Wien, Doro

luna said...

Ich freue mich, daß Ihr in meiner Heimatstadt Wien schöne Tage verlebt habt!
Gute Heimreise!
Schönen Sonntag...lg LUna

Familie und kreatives Chaos said...

Oh ja, da hattet ihr aber Glück. Denn der Tiergarten bei Sonnenschein ist immer total super....
Freu mich schon, wenn wir das nächste Mal gemeinsam dorthin gehen können.
GLG Claudia